Zutrittskontrolle

Für unsere Werkstatt ist eine normale Zutrittskontrolle natürlich ein Ding der Unmöglichkeit. Daher haben wir neben der Eingangstür eine ganz besondere Türsteuuerung.

Die Werkstatt wird über den Türzylinder mit Strom versorgt. Ist zugesperrt sind nämlich nur die wichtigsten Geräte mit Strom versorgt. Auch die Zutrittskontrolle wird nur mit Strom versorgt, wenn aufgesperrt ist.
Die Zutrittskontrolle dient in erster Linie dazu nicht jedes mal den Schlüssel dabei haben zu müssen um aufzusperren.

Im StandBy leuchtet die Zutrittskontrolle rot und signalisiert „du kummst da nich rein“.

Gibt man den richtigen Code ein gibt die Zutrittskontrolle die Tür frei und leuchtet blau.

Macht man allerdings auch nur einen Fehler, sperrt sich die Zutrittskontrolle für einige Zeit, wobei man nicht weiß, ob man etwas falsch gemacht hat.
Die Steuuerung hierzu befindet sich im inneren der Werkstatt, welche zusätzlich alarmgesichert ist.

Für das Design ist übrigens Wuchti verantwortlich 🙂

In Zusammenarbeit mit Robert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.